Die ATELIER WERKSTATT öffnete im Sommer 2013 zum ersten Mal die Werkstatttore der ehemaligen Landtechnik Singer Werkstatt im Zentrum von Marktoberdorf und ist eine Plattform für temporäre Veranstaltungen und Aktivitäten. Seit Beginn werden von den Geschwistern Singer und teils mit wechselnden Kooperationspartnern aus der Region drei bis fünf Veranstaltungen pro Jahr mit einem kulturellen und gesellschaftlichen Schwerpunkt organisiert.

Das Theaterstück NON SI PAGA! – Bezahlt wird nicht! wird vom 23.-30. September 2022 vom mobilé in der Atelier Werkstatt aufgeführt.